Sonntag, 15. Februar 2015

Geschminkt Nr. 7


Heute soll es um ein Augen-Make-Up gehen, dass ich bei der Youtuberin Hatice Schmidt gesehen und mit Naturkosmetik-Produkten nachgeschminkt habe. Auf Hatices Kanal findet man immer schöne und sehr ausdrucksstarke Augen-Make-Ups, die ich mir gern als Anregung nehme (: .


Begonnen habe ich mit der benecos Natural Eyeshadow Base, die ich auf dem gesamten Lid und unter dem Auge verteilt habe (1). Anschließend habe ich den Lily Lolo Mineral Concealer in der Farbe Barely Beige auf dem gesamten Lid bis unter die Augenbraue verteilt, um die Farbe meines Augenlides auszugleichen (2). Dann habe ich den matten Lidschatten Greige von Angel Minerals* leicht oberhalb der Lidfalte aufgetragen und gut verblendet (3). Unter dem Augenbrauenbogen habe ich ein Highlight in Form des Lily Lolo Pressed Eye Shadows in der Farbe Ivory Tower aufgetragen (4). Den PHB Ethical Beauty Eye Shadow in der Farbe Maroccan Earth habe ich am inneren und äußeren Augenwinkel aufgetragen und mit einem sauberen Pinsel in der Lidfalte miteinander verbunden (5). In der Mitte des Lides, das bisher frei von Lidschatten ist (naja, bei mir nicht ganz ^^), trage ich nun den Lidschatten Bulle de Champagne von Couleur Caramel auf (6). Danach intensiviere ich die Farben nochmals, indem ich außen und innen ein wenig mehr vom PHB Ethical Beauty Eye Shadow in der Farbe Maroccan Earth gebe. Mit einem sauberen Pinsel verblende ich nochmals alles gut miteinander. Am unteren Wimpernkranz trage ich außen und innen den benecos Natural Kajal in der Farbe braun auf und in der Mitte nochmals den Couleur Caramel Lidschatten in der Farbe Bulle de Champagne. Diesen trage ich auch im Innenwinkel des Auges auf und verblende alles miteinander (7). Zum Schluss tusche ich meine oberen und unteren Wimpern mit der Lily Lolo Lash Alert Mascara in braun (8).


Das Augen-Make-Up war in Realität noch intensiver und sehr auffällig. Durch das helle Gold in der Mitte des Lides, das von dem dunkleren Braunton umrahmt wird, erscheint das Auge runder und größer, was mir gut gefällt.


*wurde mir von Angel Minerals als PR-Sample kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt



Holt ihr euch auch gern Make-Up-Anregungen auf Youtube-Kanälen? Welche Kanäle schaut ihr regelmäßig? Oder bleibt ihr eurem Alltagslook treu?

Kommentare:

  1. Also bei Youtube bin ich bisher noch nicht so richtig angekommen. Irgendwie lese ich lieber die Artikel und ziehe mir die Infos raus, die mich wirklich interessieren. Bei den Videos ist mir oftmals einfach zu viel Blabla und das dauert mir zu lange :-) Viele Youtube-Blogger hören sich meiner Meinung nach auch einfach viel zu gerne sprechen, da kommt dann aber unterm Strich nicht viel bei rum.
    Der Look gefällt mir aber!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ginni, ich bin leidenschaftlicher Youtube-Abonnent und muss ehrlich gestehen, dass ich zur Generation gehöre, die lieber etwas ansehen als selbst zu lesen (aber nur im direkten Blog-Video-Vergleich). Ansonsten lese ich natürlich auch sehr viel und gern.
      Bei den Videos hat man aber den Vorteil, dass man noch besser sieht wie was gemacht wurde (auf Schmink-Tutorials bezogen) und das bevorzuge ich meist. Aber du hast schon recht: es gibt genügend Youtub er, die mehr reden und nichts wirklich sagen ^^ ! Liebe Grüße.

      Löschen
  2. Ein sehr hübscher natürlicher Look :)
    Ich kann mich meiner Vorrednerin nur anschließen: Ich treibe mich deutlich mehr auf Blogs als auf YouTube herum...

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir ist es erst so, seitdem ich selbst blogge (: ..vorher habe ich deutlich mehr Zeit auf Youtube verbracht und genieße es auch heut noch sehr, wenn ich Videos sehen kann und ab und an nichts lesen "muss". Gerade wenn noch etwas zu tun ist wo man nebenbei Videos gucken kann ist das für mich praktischer (: !
      Aber die Qualität ist auf Blogs in der Regel deutlich höher. Liebe Grüße (:

      Löschen
  3. Ein sehr schöner Look!
    Mir gehts wie Ginni und der Ahnungslos Wissenden. Ich finde auch, dass bei den meisten Youtube-Videos zu wenig in zu viel Zeit rumkommt. Da hab ich keine Geduld die Videos anzusehen. Ich bin da auch deutlich lieber auf Blogs unterwegs ...
    Liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir laufen Youtube-Videos meist nebenbei, zum Beispiel wenn ich alleine esse oder mir die Nägel lackiere x) ! Da ist das schon praktisch! Und es gibt tolle Kanäle, die auch einen Mehrwert bedeuten. Bei vielen bleibt dieser aber wirklich auf der Stecke und man lernt nicht so viel wie auf Blogs (: . Liebe Grüße.

      Löschen
  4. Hatice Schmidt guck ich auch ab und zu, und auch andere Youtuber, allerdings immer mehr Nicht-Beauty. Früher hat man beim Frühstück die Zeitung gelesen, heute guckt man eben YouTube-Videos! ;-) Allerdings fehlt mir da meistens der Naturkosmetik-Content, dafür sind Blogs immernoch informativer.

    Das AMU ist wunderhübsch, gefällt mir sehr! Übrigens habe ich mir inzwischen auch die Benecos Base zugelegt und bin erleichtert, dass sie tatsächlich nicht so glitzerig ist, wie ich befürchtet hatte. Ich freunde mich noch mit ihr an, aber es könnte Liebe werden. :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, so ändern sich die Zeiten x) ...mit dem Naturkosmetik-Content hast du recht, wobei es auch ein paar Youtuber (leider meist englischsprachige) gibt, deren Videos sich nur um Naturkosmetik drehen und die trotzdem sehr professionell sind (: ...aber unsere deutschsprachigen Naturkosmetik-Blogs sind wirklich sehr viel informativer!
      Schön, dass du sie dir nun zugelegt hast (: ..bin gespannt was du auf deinem Blog dazu berichtest!
      Vielen Dank und liebe Grüße.

      Löschen
  5. Ein sehr schöner Look! Ich mag es, wenn die Augen so einen schönen Alltagslook tragen! :)
    Ich schaue für Schminktipps oder Looks auch gerne bei Youtube vorbei, da kann man so schön lernen. ;)
    Da ich jetzt schon wieder bei dir gelandet bin, kann ich dir ja eigentlich auch direkt mal folgen. ;) Du hast nun also einen neuen Follower über Bloglovin.

    Liebe Grüße und einen guten Start in die Woche wünscht Smiley :)
    smiley-testet.blog.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Smiley, vielen Dank (: .
      Durch die Videos kann man wirklich viel lernen, denn alles wird detaillierter gezeigt als z.B. auf Blogs.
      Das freut mich sehr dich als neuen Follower begrüßen zu dürfen!
      Ich wünsche dir ebenfalls einen guten Start in die Woche und liebe Grüße (:

      Löschen
  6. Ich lese mehr Blogs als ich Youtube Videos anschaue. Ich vertrage die Benecos Eyeshadow Base nicht und benutze jetzt die Sante Eyeshadow Base, die vertrage ich.

    Liebe Grüße
    Nancy :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nancy, schade, dass du die benecos Base nicht verträgst! Hoffentlich gefällt dir die von Sante. Ich bin leidenschaftlicher Youtube-Video-Schauer, aber durch den Blog lese ich natürlich auch sehr viele andere Blogs (: ! Liebe Grüße.

      Löschen
  7. Oh ich finde es so spannend, wie diese AM die blauen Facetten deiner Augenfarbe hervorholt, da das gold-kupfrige orange Untertöne hat. Das grüne AM das ich mir gerade von dir angeschaut habe, hat deine Augen total grün aussehen lassen. Es ist hier grade so deutlich.
    Unheimlich schöner Beitrag. Du folgst einem Stil, ich finde das total faszinierend, wie manche Blogger das schaffen :) Unheimlich schön gemacht und schon geschminkt. Ein total hübsches AMU.
    Es ist nur wirklich so, dass wir, die mit Naturkosmetik schminken, einfach einen ganz anderen, viel natürlicheren Anspruch an das Farbergebnis haben. Instagrambekanntheiten und Youtuber schminken sehr auffällig. Sie sind einfach daran gewöhnt, so dass es sich durch die Fotos und Videos überträgt. Sie würden aussehen wie aus dem Varieté, wenn man sie in er der Straßenbahn so treffen würde.
    Ich finde man sieht die Übergänge ganz zart und es sieht wunderschon aus. Du hast hier die schwierige Grätsche zwischen 'nicht zu viel für das echte Leben' und 'genug um auf Fotos Farbe zu sehen' geschafft. Das ist recht schwer.
    Also, lass dir sagen, dass es nicht an deinen Fotografier- und gar Schminkfähigkeiten liegt, sondern an deinem natürlichen Sinn für Ästhetik.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lena,
      awwww, vielen Dank, wie lieb von dir (: .
      Ich freue mich sehr über deine lieben Kommentare!
      Es ist wirklich toll, wie man optisch seine Augenfarben unterschiedlich betonen kann, je nachdem mit welchen Farben man schminkt. Ich liebe das einfach!
      Momentan kommt mein Augen-Make-Up leider dank Arbeitsalltag viel zu kurz.
      Das fehlt mir ein bisschen. Aber auch an der perfekten Base, die den Lidschatten zuverlässig auf meinem Lid hält mangelt es noch immer.
      Aber das stimmt natürlich: Kameras schlucken viel Farbe, da legen so einige Youtuber und instagrammer sicher etwas stärker auf, damit die Ergebnisse so strahlen.
      Vielen Dank für dein liebes Feedback. Ganz liebe Grüße <3 .

      Löschen