Mittwoch, 3. Juni 2015

Fairy-Box Juni 2015


Gestern durfte ich mich wieder mal über eine neue Fairy-Box* für den Monat Juni freuen (: . Obwohl ich mich bisher immer von Abo-Boxen ferngehalten habe muss ich sagen, dass mich das sehr runde Konzept der Fairy-Box jedes Mal auf’s neue überzeugt! Die Produkte sind liebevoll zusammengestellt und aufeinander abgestimmt. Die Juni-Ausgabe bildet da keine Ausnahme. Bisher habe ich euch die Fairy-Box aus dem April und die Fairy-Box aus dem Mai vorgestellt.
Im Abo kostet die Fairy-Box 19,90 €. Im Juni sind dafür insgesamt 5 Produkte im Wert von 37,93 € enthalten.



ecowell Shampoo Organic Myrtus (Originalgröße)

Preis: 13 €
Inhalt: 200 ml
6,50 € / 100 ml
Zu kaufen bei: ecowell.net / mystore.com.mt
Inhaltsstoffe

Basierend auf Wasser, Myrte und einem milden Tensid soll dieses Shampoo das Haar nähren und kräftigen. Die Marke ecowell kannte ich bisher noch nicht und auch online findet man nicht allzu viele Informationen. Wahrscheinlich wird die Reichweite der Marke erst ausgebaut, aber da sie nun in der Fairy-Box vertreten ist bin ich zuversichtlich, dass man sie demnächst öfter mal antreffen wird. Es handelt sich um eine türkische Marke, die ihren Sitz in Instanbul hat und ICEA-zertifiziert ist (italienisches Zertifikat für Naturkosmetik). Mir gefiel auf Anhieb das reduzierte Design der Produkte und auch die Zusammensetzung finde ich gut. Besonders freue ich mich, dass bei diesem Shampoo Alkohol erst sehr weit hinten in der Liste der Inhaltsstoffe aufgeführt wird, weil ich die Vermutung habe, dass meine anhaltenden Schuppen von zu viel Alkohol in Shampoos kommen könnten. Bin sehr gespannt auf’s Testen und freue mich auch mal türkische Naturkosmetik kennenzulernen (: .


ecowell Hair Conditioner Organic Shea Butter (Originalgröße)
Preis: 16 €
Inhalt: 200 ml
8 € / 100 ml
Zu kaufen bei: ecowell.net / mystore.com.mt
Inhaltsstoffe

Passend zum Shampoo liefert die Fairy-Box auch gleich den Hair Conditioner von ecowell. Das gefällt mir sehr gut, denn ich nutze am liebsten Shampoos+Spülungen der gleichen Marke. Beide Produkte enthalten Vanilleöl, sodass ich mir vorstellen kann, dass sie danach duften. Mehr dazu kann ich euch aber erst sagen, wenn ich die beiden getestet habe. Auch beim Conditioner finde ich die Zusammensetzung sehr interessant, denn es kommen ein paar Stoffe zum Einsatz, die ich so noch nicht kannte, z.B. Brassicyl Isoleucinate Esylate und Brassica Alcohol. Die Verbindung beider wird online unter der Bezeichnung Emulsense HC als innovatives kationisches System für Naturkosmetik-Haarpflegeprodukte angepriesen. Ich werde mich mal näher damit beschäftigen und testen, ob etwas am Hype dran ist (: . Entwickelt werden die Produkte von ecowell übrigens in der Schweiz.


Sonett Handseife Rosmarin (Kleingröße)
Preis: 0,99 €
Inhalt: 120 ml
9,79 € / 1000 ml (Großgröße)
Zu kaufen bei: najoba.de
Inhaltsstoffe

Auch über dieses Produkt freue ich mich sehr, denn ich habe schon so viele Lobeslieder auf die Handseifen von Sonett gehört und wollte die Marke, die vorwiegend Haushaltsmittel herstellt, schon länger mal testen.
Etwas überrascht war ich von dem Zusatz, dass man diese basische Pflege wohl auch im Gesicht und am Körper nutzen könne. Ich werde alle Varianten mal testen, aber generell kann man Seife für die Hände ja immer gebrauchen (: . Die Handseife duftet würzig nach Rosmarin und ist vegan.


benecos Natural Powder Blusher (Originalgröße)
Farbe: Fall In Love
Preis: 3,99 €
Inhalt: 5 g
7,98 € / 10 g
Zu kaufen bei: benecos, Bioläden, ecco-verde
Inhaltsstoffe


Auch dekorativ hatte die Fairy-Box im Juni etwas zu bieten: den benecos Natural Trio Blush in der neuen Farbe Fall In Love. Das Rouge basiert auf Talc, was ich eigentlich nicht so gern habe (siehe Nachgeschlagen: Talc), aber das ist bei einem so günstigen Produkt zu verkraften. Alle 3 Farben könnten einzeln oder gemischt getragen werden. Die äußeren beiden Farben sind matt, die mittlere schimmernd und sicher gut zum highlighten geeignet (: . Die Textur ist sehr buttrig und gut pigmentiert, allerdings ist die gemischte Farbe eher für Blassnasen geeignet, weil sie insgesamt sehr hell ist. Ich kann mir das Trio auch gut auf Reisen als Lidschatten/Rouge/Highlighter-Kombiprodukt vorstellen. Die Haltbarkeit ist allerdings nicht so berauschend. Zumindest kann ich die Farbe vom Handrücken direkt wegwischen, aber das mag auf einer ordentlichen Grundierung oder sogar mit Puder fixiert ganz anders aussehen (: . Ansonsten sehr schön gewähltes Produkt, das eigentlich fast jedem gefallen könnte!


Rougepinsel (Originalgröße)
Preis: 3,95 €

Eigentlich finde ich auch hier wieder super, dass neben dem Trio Blush auch gleich ein Rougepinsel in der Fairy-Box steckte, mit dem man die Farben auftragen kann. Allerdings scheint dieser Pinsel ein No-Name-Produkt zu sein. Jedenfalls finde ich auf dem Pinsel selbst keinen Markennamen und auch in der Beschreibung steht nichts genaues dazu. Außerdem habe ich sehr viele Pinsel (vor allem Zoeva & Real Techniques), die alle qualitativ hochwertiger zu sein scheinen. Der Pinsel ist zwar weich, aber die Haare fühlen sich doch etwas billig an und er ist dafür mit fast 4 € nicht mal sooo günstig. Da hätte sich ein benecos Pinsel sicher besser gemacht. Und auch in der Drogerie findet man günstigere und qualitativ hochwertigere Pinsel. Schade, denn auch das Konzept finde ich hier wieder sehr rund.


FAZIT

Insgesamt gefallen mir alle Produkte sehr gut. Ich hätte mir nur einen hochwertigeren Pinsel gewünscht, denn die Idee dahinter gefällt mir ebenfalls. Dank ecowell war auch in dieser Fairy-Box eine sehr interessante Marken-Neuentdeckung für mich dabei, auf die ich sonst wohl nicht gestoßen wäre.



*wurde mir kosten- und bedingungslos zum Testen zur Verfügung gestellt



Wie gefällt euch die Zusammenstellung der Juni Fairy-Box? Kennt ihr einige der Produkte? Was sagt ihr zum No-Name-Pinsel?

Kommentare:

  1. Ui, bei der Box merkt man irgendwie, dass mitgedacht wurde und nicht einfach irgendwelche Produkte zusammen geworfen wurden. Sehr schön. Schade nur, dass der Pinsel nicht so hochwertig ist. Günstiger Pinsel muss ja nicht zwingend schlechte Qualität bedeuten (die Ebelin Professional Pinsel sind zum Beispiel tolll).

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das finde ich auch sehr gelungen (: .
      Genau das finde ich auch: bei ebelin oder auch for your beauty von Rossmann gibt es deutlich bessere Pinsel, die zudem noch günstiger sind. Schade, aber vielleicht wurde kurz vor dem Erscheinen noch etwas getauscht und deshalb hat man diesen Pinsel kurzfristig mit rein genommen. Ansonsten sind die Produkte ja immer qualitativ super! Liebe Grüße.

      Löschen
  2. Der Pinsel ist das einzig "negative" Produkt in dieser Box. Ansonsten ist sie wieder sehr gelungen! :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      da hast du recht. Bis auf den Pinsel sind alle Produkte top und selbst die Idee des Pinsels ist an sich ja gut (: . Liebe Grüße.

      Löschen
  3. Huhu. =)
    Ich selbst bin ja kein Freund von diesen Abo-Boxen, weil ich der Meinung bin, dass sich über kurz oder lang viel zu viel Zeugs im Bad anhäuft (was jetzt zwar auch schon der Fall ist, aber gut =D).
    Aber ich muss sagen, dass mir die Zusammenstellung gut gefällt. Ein schöner Mix aus Pflege und dekorativer Kosmetik. Vor allem ecowell macht mich neugierig, denn ich bin nach wie vor auf der Suche nach DER Haarpflegelinie. Ich bin schon gespannt auf deinen Bericht. =)

    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, genau so sehe ich das meist auch: so viel Duschgel, Shampoo etc. pro Monat kann ja niemand leeren x) . Aber die Fairy-Boxen sind wirklich immer sehr schön praktisch zusammengestellt.
      Ich werde berichten, aber Shampoo leert sich bei mir immer seeehr langsam, weil ich nur 1x wöchentlich Haare wasche und momentan steht noch etwas anderes in der Dusche x) . Vielleicht probiere ich ecowell aber vorher schon aus, weil ich es nicht mehr abwarten kann ^^ . Liebe Grüße.

      Löschen
  4. Interessante Auswahl! Auf einen Bericht zu dem Shampoo und der Spülung bin ich gespannt, denn Vanille hört sich traumhaft an ;-)
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann werde ich fleißig testen und berichten (: . Ich mag Vanille eigentlich auch sehr, solange es nicht zu künstlich penetrant duftet. Liebe Grüße (: .

      Löschen
  5. hab ich das richtig verstanden, dass du dann jeden Monat so ein Päckchen bekommst? Weil das ja einerseits ziemlich cool ist, weil man ständig was neues ausprobieren kann und darf, aber andererseits hast du dochnach ein paar Monaten schon alles vollgestellt?!
    LG aus seis am schlern
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia, genau so ist es (: .
      Ich glaube das ist auch der Grund warum viele ihre Aboboxen nach ein paar Monaten wieder abbestellen, weil sich einfach zu viele Produkte ansammeln, die man innerhalb eines Monats nicht leeren kann. Andererseits hat man so auch immer etwas zu verschenken *hihi*.
      Liebe Grüße.

      Löschen
  6. Ich finde die Box sehr gelungen, nur schade, dass dich der Pinsel nicht überzeugen kann. Ich hatte die Fairy Box noch nie, könnte mir aber durchaus vorstellen, sie ein paar Mal zu beziehen :)

    AntwortenLöschen