Sonntag, 16. Oktober 2016

Geswatcht Nr. 6: puroBio Teintprodukte


Die Marke puroBio hat sich schon auf der Vivaness 2016 sehr modern und mit vielen vielversprechenden Neuheiten gezeigt. Die Produkte sind bunt, sehr gut pigmentiert und stehen konventioneller dekorativer Kosmetik sowohl in Produktauswahl als auch in der Performance meiner Meinung nach in nichts nach. So war es auch für mich wenig überraschend, dass die BB Cream, die ich mir auf gut Glück in der hellsten Nuance gemeinsam mit dem Concealer zugelegt habe, eine unglaublich schöne Konsistenz und für eine BB Cream eine erstaunliche Deckkraft hat. Die Farbe 02 lag nun einem ecco-verde Päckchen als Probe bei, weshalb ich alle 3 Produkte heute gern für euch swatchen möchte (: .

puroBio Sublime BB Cream
Farben: 01 | 02
Preis: 12,99 €
Inhalt: 30 ml
Zu kaufen bei: ecco-verde
Inhaltsstoffe


Durch die recht flüssige Konsistenz lässt sich die BB Cream leicht verteilen, trocknet nach dem Verteilen aber recht gut, sodass sie auf der Haut hält. Sie lässt sich mit Wasser allerdings leicht lösen.
01 ist eine sehr helle Farbe, die neutrale bis kühle Untertöne aufweist. 02 ist ein mittlerer Farbton mit warmen Untertönen. Der Helligkeitssprung zwischen beiden Farben ist schon recht groß. Hier hätte sich auch eine dritte helle Farbe gut gemacht, die zwischen 01 und 02 liegt.
Da ich derzeit (warum auch immer ^^) deutlich dunkler bin als sonst ist mir die Nuance 01 viel zu hell. 02 passt gerade perfekt (: .
Das Finish ist natürlich leuchtend, trocknet aber noch ein wenig matter. Die Deckkraft würde ich mit einer leicht bis mittel deckenden Foundation vergleichen. Die BB Cream riecht leicht schminkig-süß, was man aber nur leicht wahrnimmt. Was mir persönlich noch besser gefallen hätte (und auch im eigentlichen Sinn einer BB Cream ist) wäre ein ausgewiesener Lichtschutzfaktor. Durch die enthaltenen Pigmente schützt die BB Cream ohnehin, aber ein exakter Wert wäre natürlich konsumentenfreundlicher.


puroBio Sublime Concealer Fluid
Farbe: 01
Preis: 8,99 €
Inhalt: 7 ml
Zu kaufen bei: ecco-verde
Inhaltsstoffe


Der Concealer ist aufgrund seiner Tubenform mit Pinsel sehr praktisch in der Anwendung. Ich persönlich habe auch keine Bedenken, was die Hygiene mit so einem Pinsel angeht. Man könnte diesen aber eventuell auch entfernen, hat dann aber eine sehr große Öffnung, aus der der Concealer kommt. Die Konsistenz ist etwas dickflüssiger, wodurch der Concealer wirklich sehr deckend ist (vielleicht der deckendste Naturkosmetik-Concealer, den ich bisher ausprobiert habe). Dennoch lässt er sich einfach verteilen. Nach dem Trocknen hält der Concealer sehr gut und kriecht beim ersten Testen nicht in die Fältchen unterm Auge. Insgesamt ist die Farbauswahl mit 5 Farben schon sehr groß. Die Farbe 01 ist ein sehr heller neutraler Farbton, der noch etwas heller als die BB Cream in der Farbe 01 ist und damit gut dazu passt. Nur die Untertöne unterscheiden sich etwas voneinander, da die BB Cream in der hellsten Farbe einen leicht kühlen Einschlag hat. Der Geruch ist wie bei der BB Cream leicht schminkig-süß, aber nicht unangenehm oder aufdringlich.



Mein erster Eindruck von den puro Bio Sublime Teintprodrodukten ist sehr gut. Sie decken super, lassen sich dennoch einfach verteilen und liegen in einem angemessenen Preissegment. Wer also nach einer stärkeren Deckkraft sucht wird hier vielleicht fündig (: .
Falls jemand die BB Cream in der Farbe 02 besitzt und lieber die 01 hätte: ich tausche gern (: .



Kennt ihr Produkte von puroBio bereits? Was habt ihr bisher ausprobiert und welche Erfahrungen habt ihr mit den Produkten gemacht?

Kommentare:

  1. Vielen Dank für die Swatches! Ich war bei der Vivaness auch ziemlich begeistert von den Produkten. Leider geht's mir hier wie bei der Alva BB Cream: ein Ton zu hell, der andere zu dunkel. Aber den Concealer werde ich mir mal genauer anschauen (wobei 01 auch hier viel zu hell für mich ist).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra,
      das stimmt, die hellste Nuance der alva BB Cream ist auch sehr hell und die zweite schon ziemlich dunkel. Vielleicht sind die Farbabstufungen bei der puroBio Foundation nicht ganz so gravierend, weil es da ja mehr Farben gibt...?
      Ich bin ziemlich begeistert von dem Concealer muss ich schon sagen. Die Farbe 02 würde ich mir auch sehr gern mal anschauen, denn wie du schon sagst: 01 ist sehr hell. Unter den Augen mag das gehen, aber im Gesicht benötige ich da auch etwas dunkleres (: .
      Liebe Grüße.

      Löschen
  2. Oh danke dir! Ich überlege nach wie vor, Concealer und BB Cream in 1 zu testen, da ich ja schon recht hell bin. Bisher traute ich mich noch nicht, ob der Befürchtung, es könne wie so oft zu dunkel sein....

    LG Valandriel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Valandriel,
      welche Farbe passte dir noch mal bei Chrimaluxe? Wenn es 03 war (wie ich in Erinnerung habe) dürfte dir die puroBio 01 sogar fast einen Tick zu hell sein. Aber für mich ist das momentan schwer zu sagen, weil meine Haut derzeit so viel dunkler ist als sonst. Zu dunkel wäre 01 dann aber auf keinen Fall (: .
      Liebe Grüße.

      Löschen
    2. 03 caramel micafrei ist bei CL für mich ein perfektes Match =) Meinst du mit 01 den Concealer oder die BB Cream mit zu hell?

      Löschen
    3. Dann hatte ich das richtig in Erinnerung (: .
      Die BB Cream 01 könnte dir gut passen oder eventuell einen Tick zu hell sein, das kann ich nicht ganz genau sagen. Vielleicht kann ich dir beide mal nebeneinander swatchen und bei instagram posten, wenn ich nachher dran denke. Der Concealer darf ja ruhig etwas heller sein (: .
      Liebe Grüße.

      Löschen
    4. Vielen Dank für deine Einschätzung! Falls ein Foto folgt, bin ich dir natürlich dankbar =)

      Löschen
  3. Es ist wundervoll, dass du so viele Produkte durchtestest (auch von Marken die nicht großflächig bekannt sind)und das oft noch sogarin verschiedenen Farbnuancen (im hellen Bereich).
    Die purebio reihe könnte echt was für mich sein, denn ich gehöre zu den Blassnasen denen prinzipiell alles zu dunkel ist :-(
    Wobei in deutschland so viele Frauen einfach mit dem falschen Make-up Ton herumlaufen dass es schon fast gruselig ist (stichwort farbverhältnis zum Hals, Unterton,..usw.)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mittlerweile tut sich für helle und sehr helle Hauttypen zum Glück einiges in puncto Farbauswahl (: . Ich denke mal, dass viele Frauen sich aber auch bewusst etwas dunkler schminken, damit sie "weniger blass" aussehen. Heutzutage ist blasse Haut ja aber glücklicherweise nicht mehr ganz so unbeliebt und wird nicht mehr direkt mit "krank sein" assoziiert, zumindest in der jüngeren Generation.
      Und ich kann mir vorstellen, dass viele auch nicht die Möglichkeit haben, sich im Tageslicht zu schminken und deshalb das Make-Up im Bad ganz passend aussieht, während es im Tageslicht viel zu dunkel ist x) .
      Mit puroBio gibt es aber zumindest für helle und sehr helle Haut passende Farbtöne, obwohl die Marke ja eigentlich aus Italien stammt, wo viele Frauen eher mittlere, kühle Hauttöne haben. Das finde ich besonders bemerkenswert (: . Liebe Grüße.

      Löschen
  4. Oh ja vor 5/6 Jahren gab es fast nichts außer vielleicht catrice, MAC und Armani. Mittlerweile gibt es wesentlich mehr, gerade im NK Bereich. Damit luxen sie vielleicht auch den ein oder anderen Kunden ab der sonst nicht unbedingt auf NK achtet :D
    Durch diesen gesamten Öko-Bio-vegan-mehr-Natürlichkeit-Trend hat sich in den letzten Jahren einiges im Bereich Ernährung und Kosmetik getan, was ja wirklich eine gute Sache und es ist schön, wenn Blogger wie du oder Youtuber wie Mai Mate sich so eine Mühe machen das Ganze charmant und abwägend (die etwas extremen Hardliner schrecken meistens eher ab) unter die Menschen bringen :)

    Früher mochte ich den Prozellanlook sehr gerne und gut geschminkt sieht er auf Fotos echt gut aus, aber frischer und irgendwie gesünder sieht man in der Tat mit etwas mehr Farbe aus. Ich hätte auch nie gedacht, das ich mir mal Rouge/Blush kaufen würde, weil ich immer mal mit Rötungen zu kämpfen habe und allgmein ein Tomatenkopf werden kann wenn ich unter Stress stehe. Aber so ein geschminktes Gesicht wirkt doch sonst in der Tat etwas leblos. Nur ein auch von Rouge auf den Wangen gleicht das sofort wieder aus genauso wie ein bisschen highligthen :)

    Die purobio sachen kam vor zwei Tagen an und ich bin so auf begesiert. 01 ist EXAKT mein Hautton!!! *_*
    Die BB cream ist der Burner - angenehm auf der Haut, hält den ganzen Tag, toller Teint und hat eine richtige mittlere Deckraft! Und das bei dem Preis! ^^
    Der Concealer ist auch toll, da er richtig schön deckt (bei meinen tiefblauen Augen Ringen und roten Äderchen im oberen Bereich wichtig) und aufgetragen auch gut aussieht, aber er hat so eine trockene Art die bei älterer Haut bestimmt die Fältchen betont und wenn mal das Auge tränt gleich eine sichtbare Spur hinterläßt ohne das man es schön wieder verreiben kann sondern Produkt wieder auftragen muss.

    Und leider strengt meine Augen etwas an, so dass sie abend und am nächsten Tag leicht brennen. Das ist aber eher meine überempfindliche Augenpartie bzw. vielleicht vertrage ich irgendeinen Stoff nicht so gut. Hatte ich bei den Hauschka und Börlind Mascara auch. :(
    Ich versuche mich als nächstes mal an dem Hynt concealer. Zur Not ist der Alterra camouflage aber eine gute Basis :)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Vee,
    wenn man von etwas überzeugt ist fällt es manchmal nicht leicht, andere Meinungen einfach zu akzeptieren. Das ist auch bei der Nutzung von Naturkosmetik nicht anders. Andererseits muss man tolerant sein, denn selbst stört es einen vermutlich auch, wenn einem die ganze Zeit erzählt wird: konventionelle Kosmetik ist das A und O, das ist doch ganz klar, aus den und den Gründen usw. Soll jeder einfach das Tun, was er für richtig hält und für alle, die sich gern informieren möchten (weil sie vielleicht einfach noch nie mit den Inhaltsstoffen oder der Herstellung ihrer Kosmetik beschäftigt haben) ist man gern Anlaufstelle (: .
    Hach, ich liebe die Wirkung, die Rouge auf ein Gesicht haben kann <3 .
    Ich freue mich, dass dir die Farben von puroBio passen (: . Schade nur, dass der Concealer nicht ganz bei dir funktioniert bzw. du leichte Reaktionen davon hast. Der Concealer von Hynt soll ja wirklich gut sein. Wenn du ihn testest bitte ich um Erfahrungen *hehe*. Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen